zur Webseite
 

Dr. Ulf Heppekausen

T + 49 (0) 69 257 811 5-0

F + 49 (0) 69 257 811 5-15

Ulf.Heppekausen@clouth-partner.de

 

Download VCF

Schwerpunkte

  • Derivate
  • Strukturierte Wertpapiere
  • Finanzmarktgesetzgebung (MiFiD II, PRIIP-VO, etc.)
  • Vermögensverwalter
  • Family Offices

Lebenslauf

Studium an der Universität Köln
Assistentenzeit und Promotion an der Universität Köln
Referendariat in Köln

1999 Zulassung als Rechtsanwalt
1999 - 2002 Syndikus bei der WestLB
2002 - 2011 Syndikus bei Sal. Oppenheim
2011 - 2012 SERNETZ SCHÄFER, Frankfurt
seit Juli 2012 CLOUTH & PARTNER


Fremdsprache: Englisch


 

Veröffentlichungen

  • „Blockchain, Wertpapierprospektrecht und das übrige Aufsichtsrecht“, BKR 2020, S. 10
  • „Rechtliche Herausforderungen bei der Anlagevermittlung von Beteiligungen an „Offshore-Fonds“ und Konsequenzen für Anleger in Deutschland“, BKR 2019, S. 490
  • „Wertpapierrecht/MiFID II“, in: Baas/Buck-Heeb/Werner (Hrsg.), Kommentar Kunden- und Anlegerschutz im Bank- und Investmentrecht, 1. Aufl. 2018, S. 93 (gemeinsam mit Dr. Marc Sänger, Nicolas Deising und Dr. Jan Ludwig)
  • „Kostentransparenz nach MiFID II“, in: Ellenberger/Clouth (Hrsg.), Praktikerhandbuch Wertpapier- und Derivategeschäft, 5. Aufl. 2018, S. 481 (gemeinsam mit Nicolas Deising)
  • Dissertation und Veröffentlichungen zum mittelalterlichen deutschen Stadtrecht

 

CLOUTH & PARTNER, Myliusstrasse 33-37, 60325 Frankfurt
E-Mail: frankfurt@clouth-partner.de, T + 49 (0) 69 257 811 5-0, F + 49 (0) 69 257 811 5-15